Neuigkeiten - Conny Prasser - Ultraswimmer
Conny Prasser ist eine Ultraschwimmerin, die im Eiswasser und Distanzen von über 40 km schwimmt.
Conny Prasser, Ultraswimmer, Ultraschwimmen, Ultraschwimmerin, Langdistantschwimmen, Eisschwimmen, Open Water, Germany, Saxony
50382
page-template-default,page,page-id-50382,theme-vigor,cookies-not-set,edgt-core-1.1.2,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor child-child-ver-1.10.1528903271,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Aktuelle Neuigkeiten

Hier findest Du alle aktuellen Neuigkeiten zu mir und meinen Aktivitäten

 

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

3 Wochen vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Nach der gestrigen 5-Stunden-Einheit in der Halle 🙄 - heute an meinem trainingsfreien Tag das Kontrastprogramm: seit langem habe ich endlich mal wieder gemeinsam mit Kathrin in Radeburg geplanscht 🌊🏊🏻‍♀️ Kalt war’s! 12 Grad Wasser, 8 Grad Luft. Es fühlte sich schon fast wie Eisschwimmen an ⛄️ Zumindest gabs danach schon ein ordentliches Zittern 😀
Ins kalte Wasser werde ich mich in den nächsten Monaten aber nur sporadisch stürzen, der Fokus liegt auf dem Training für Bodensee im Juni 2021 💪
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Nach der gestrigen 5-Stunden-Einheit in der Halle 🙄 - heute an meinem trainingsfreien Tag das Kontrastprogramm: seit langem habe ich endlich mal wieder gemeinsam mit Kathrin in Radeburg geplanscht 🌊🏊🏻‍♀️  Kalt war’s! 12 Grad Wasser, 8 Grad Luft. Es fühlte sich schon fast wie Eisschwimmen an ⛄️ Zumindest gabs danach schon ein ordentliches Zittern 😀 
Ins kalte Wasser werde ich mich in den nächsten Monaten aber nur sporadisch stürzen, der Fokus liegt auf dem Training für Bodensee im Juni 2021 💪

Kommentare auf Facebook

Stark Conny👍🏼

Guter Plan 😉

Sporadisch...? 😳

War echt wieder mal schön so zusammen zu schwimmen 🥰.

Wichtig ist das du Spaß und Freude hast 😎du wirst es dann schaffen 👍👍👍

View more comments

Das Ziel fest im Visier - die Bodenseelängsquerung im Juni 2021 mit Bodenseequerung. Noch einmal war ich für ein paar Tage an den See gereist, um dort zu trainieren. Nicht immer lud das Wetter, der Wind und der See mit seinem 14 Grad kaltem Wasser und teilweise ordentlichen Wellen zum Schwimmen ein - aber egal. Wir (Uli, Gregor und ich) kraulten trotzdem km für km durch die Wellen. Conny H. betreute uns wieder perfekt an Land und im Boot. Am letzten Tag (ausnahmsweise im Neo und bei Sonnenschein 🙂 ) legten wir im Wasser die letzten Stunden der Längsquerung zurück - mit Zieleinlauf in Bregenz. Das Ziel ist nun für die nächsten Monate fest in meinem Kopf platziert 🙂 In Gedanken werde ich es immer ansteuern, sei es beim Kacheln zählen in der Halle, beim stundenlangen 🏊‍♀️ in der Gegenstromanlage oder im heimischen See 💪 Kommt auch Ihr gut durch den Herbst/Winter! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Das Ziel fest im Visier - die Bodenseelängsquerung im Juni 2021 mit Bodenseequerung. Noch einmal war ich für ein paar Tage an den See gereist, um dort zu trainieren. Nicht immer lud das Wetter, der Wind und der See mit seinem 14 Grad kaltem Wasser und teilweise ordentlichen Wellen zum Schwimmen ein - aber egal. Wir (Uli, Gregor und ich) kraulten trotzdem km für km durch die Wellen. Conny H. betreute uns wieder perfekt an Land und im Boot.  Am letzten Tag (ausnahmsweise im Neo und bei Sonnenschein  :-) ) legten wir im Wasser die letzten Stunden der Längsquerung zurück - mit Zieleinlauf in Bregenz. Das Ziel ist nun für die nächsten Monate fest in meinem Kopf platziert :-) In Gedanken werde ich es immer ansteuern, sei es beim Kacheln zählen in der Halle, beim stundenlangen 🏊‍♀️ in der Gegenstromanlage oder im heimischen See 💪 Kommt auch Ihr gut durch den Herbst/Winter!

Kommentare auf Facebook

Bregenz als Ziel zu wählen ist schon so toll...dieser Ort hat Mystik mit Wasser und Berg. Viel Glück und ein happy end im nächsten Jahr😇

Hoffe auch dass wir alle zusammen gut durch den Winter kommen 👍 dir Conny Prasser gutes Training für diese Mega Strecke, die du sicher schaffst. Bin schon gespannt auf die Zeit 😉 denn daß du die Strecke schaffen kannst ist klar, wie ich dich kenne machst auch noch ne mega Zeit 💪 Also schön Winter👍💪🏊🏊🏊🏊🏊

Du hast nun alle Widrigkeiten im Bodensee kennengelernt 😉. Weißt, auf was Du Dich einlässt und kannst im Kopf das speichern. Nun kannst Du volle Kanne voraus weiter hart trainieren und wirst Dein Ziel erreichen 🥰💪👍. Was Du jetzt schon erreicht hast, ist ein Teilerfolg, der Rest kommt im Juni 2021🥰.

Liebe Conny, analog bei mir, Ausrichtung meines jetzigen Tuns bereits zum Embrunman im August 2021...mit der Hoffnung, dass dieses Event stattfinden darf. – Gutes Training bei hoffentlich bester Gesundheit!

Du hast schon viel an Aufgaben erledigt ✅ Der See wird dich freudig begrüßen und du wirst a Gaude mit ihm haben .. wünsche dir ein gutes Training 💪 👍😎😊👌

Dann sehen wir uns spätestens im Juni in Bregenz!

Good luck. Du schaffst das!

View more comments

1 Monat vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Trainingswochenende im Greifswalder Bodden! Gestern wollte ich gemeinsam mit Rüdiger Engel den Bodden queren. Gestartet sind wir auf Rügen bei Sonnenschein 🌞 und leichter Brise, Ulli begleitete mich im 16 Grad warmen Wasser für 1,5 Stunden. Leider frischte der Wind immer mehr auf und die Wellen waren nach 5 Stunden 1-1,5m hoch und überrollten mich. Das war heftig, aber noch schwimmbar. Da der Bodden aber so flach ist, war eine Weiterfahrt zu gefährlich, so dass wir 1,7 Meilen vor Usedom abbrachen. Ich war dennoch zufrieden mit meiner Trainingseinheit. Im Wasser fühlte ich mich jedenfalls wesentlich wohler als an Bord des Segelboots 🤮 Die Fahrt zum Hafen war die größere Herausforderung für mich 🙄 Heute ist es ruhiger und wir schwimmen weiter... ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Trainingswochenende im Greifswalder Bodden! Gestern wollte ich gemeinsam mit Rüdiger den Bodden queren. Gestartet sind wir auf Rügen bei Sonnenschein 🌞 und leichter Brise, Ulli begleitete mich im 16 Grad warmen Wasser für 1,5 Stunden. Leider frischte der Wind immer mehr auf und die Wellen waren nach 5 Stunden 1-1,5m hoch und überrollten mich. Das war heftig, aber noch schwimmbar. Da der Bodden aber so flach ist, war eine Weiterfahrt zu gefährlich, so dass wir 1,7 Meilen vor Usedom abbrachen. Ich war dennoch zufrieden mit meiner Trainingseinheit. Im Wasser fühlte ich mich jedenfalls wesentlich wohler als an Bord des Segelboots 🤮 Die Fahrt zum Hafen war die größere Herausforderung für mich 🙄 Heute ist es ruhiger und wir schwimmen weiter...

Kommentare auf Facebook

Du 🐟

Echt starke Leistung ... gratuliere zu dem Training 🏋️‍♀️

Eine Wahnsinnsleistung ... das Bild sagt alles 👍

Oha, dann hoffe ich heute mal auf ruhigere See und einen guten Swimm! 👋🤩🌬

Au scheiße hat es da Wellengang

Respekt 👍

Mega!!!!

View more comments

1 Monat vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Mein Open Water-Wettkampfsaison 2020 hatte ich am Sonntag bei Internationales Schwimmfestival Neusiedler See - der doppelten Seequerung - mit einem Sieg der AK (Masters 40+) erfolgreich abgeschlossen. Dadurch habe gleichzeitig auch den Austrian OPEN WATER Majors - Cup gewonnen 🏆
Die Freiwassersaison ist natürlich aber noch lange nicht beendet 🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️ und wird nahtlos übergehen in die Eisschwimmsaison ❄️ - alles in Vorbereitung auf die Bodenseelängsquerung 2021 💪
mit HEAD Swimming VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda Heide's Fruchtsäfte
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Mein Open Water-Wettkampfsaison 2020 hatte ich am Sonntag bei Internationales Schwimmfestival Neusiedler See - der doppelten Seequerung - mit einem Sieg der AK (Masters 40+) erfolgreich abgeschlossen. Dadurch habe gleichzeitig auch den Austrian OPEN WATER Majors - Cup gewonnen 🏆
Die Freiwassersaison ist natürlich aber noch lange nicht beendet 🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️ und wird nahtlos übergehen in die Eisschwimmsaison ❄️  - alles in Vorbereitung auf die Bodenseelängsquerung 2021 💪 
mit HEAD Swimming VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda Heides Fruchtsäfte

Kommentare auf Facebook

Sieg ? Nicht Vierte ? 😉😘 Wow !!! Coolomat Glückwunsch !!!

Glückwunsch 💪💪💪

Herzlichen Glückwunsch 💪👍😉 Und ich würde mich freuen, wenn wir uns beim Eisschwimmen treffen 😃

Wirklich super gemacht. Da kannst du nur stolz auf dich sein. 🥰👍. Und so wie du grad drauf bist, wird das wohl mit super Podiumsplätzen weiter gehen 👌. Stark💪

Herzlichen Glückwunsch Conny! 😀👍 Jetzt mit doppelter Motivation für Ziele in 2021, auf gehts!!!

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch.

Herzlichen Glückwunsch 👏🏆

Den Weg so fortsetzen und das erfolgreiche Finish winkt 2021👍🌈🍾

Meine Schwimm-Heldin!

Starke Leistung, Herzlichen Glückwunsch

Stark, Conny! Gratulation.

Herzlichen Glückwunsch, super.

Herzlichen Glückwunsch Conny

View more comments

2 Monate vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Nach einer schwimmreichen Woche (4 Tage Bodensee mit 45 km; 4 Tage Trainingscamp mit Marco Henrichs am Fuschlsee) beendete ich gestern meinen Schwimm-Tripp mit dem Internationales Schwimmfestival Neusiedler See - die doppelte Seequerung (6,2 km). Ich konnte meine Altersklasse (ohne Neo, AK 40+) gewinnen und war hinter der Jugend auch gesamt (inkl. Neoschwimmer) 4. Frau geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nach so vielen anstrengenden Trainingskilometern in den letzten Tagen noch so fit bin und insbesondere meine Lieblingskonkurrentin und Freundin, Claudia Müller, hinter mir lassen kann. Wir lieben es, uns zu duellieren 😉 Der Ausgang ist jedes Mal offen.
Der See zeigte sich dieses Mal von seiner ruhigen Seite, so dass ich 8 Minuten schneller schwamm als im letzten Jahr. Er war auch so flach, dass man fast überall hätte durchlaufen können... Entsprechend viele Sedimente hatten wir danach im Gesicht 🤣
Vielen Dank an das Team um Andreas Sachs, das das Event trotz der bekannten Widrigkeiten so toll organisiert hat!
mit HEAD Swimming; VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Nach einer schwimmreichen Woche (4 Tage Bodensee mit 45 km; 4 Tage Trainingscamp mit Marco Henrichs am Fuschlsee) beendete ich gestern meinen Schwimm-Tripp mit dem  Internationales Schwimmfestival Neusiedler See - die doppelte Seequerung (6,2 km). Ich konnte meine Altersklasse (ohne Neo, AK 40+) gewinnen und war hinter der Jugend auch gesamt (inkl. Neoschwimmer) 4. Frau geworden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nach so vielen anstrengenden Trainingskilometern in den letzten Tagen noch so fit bin und insbesondere meine Lieblingskonkurrentin und Freundin, Claudia Müller, hinter mir lassen kann. Wir lieben es, uns zu duellieren 😉 Der Ausgang ist jedes Mal offen. 
Der See zeigte sich dieses Mal von seiner ruhigen Seite, so dass ich 8 Minuten schneller schwamm als im letzten Jahr. Er war auch so flach, dass man fast überall hätte durchlaufen können... Entsprechend viele Sedimente hatten wir danach im Gesicht 🤣
Vielen Dank an das Team um Andreas Sachs, das das Event trotz der bekannten Widrigkeiten so toll organisiert hat! 
mit HEAD Swimming; VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda

Kommentare auf Facebook

Sehr schönes Bild. Fertig und glücklich! Herzlichen Glückwunsch 🎉🎊

Starke Leistung ❤️👌

Gratuliere dir nochmals ganz ❤️.. bist schon ein Vorbild für mich, und es macht mich schon stolz wenn ich dich mal biegen kann .. Das macht es spannend und taugt mir . Wobei gestern sah ich so aus , als ob ich durch den See gerobbt wäre 🤣🤣🤣🤣

Herzlichen Glückwunsch und Respekt 👍🏊

Starke Leistung💪🏼 Herzlichen Glückwunsch 👍🏼👏🏼👏🏼👏🏼🥇

Well done und für die Hautpflege was getan 😘

Herzlichen Glückwunsch 💪🏆

Super Ihr beiden Glückwunsch😃👍😘

Ein wunderbares Bild. Dreamteam. 🤩

Herzlichen Glückwunsch euch beiden 😘

Und je weiter hinten, um so besser die Schlammpackung🤩

Tolles Bild 🤗

Glückwunsch euch beiden!

Mudmonster🏊‍♂️🥳🍾👍🌞😎

So sieht man auch nach MoBu aus. 😀 Herzlichen Glückwunsch zum Sieg! (y)

Gratuliere, gewaltige, bewundernswerte Zeit👏👏👏👍👌

Herzlichen Glückwunsch euch beiden 👍👍👍👍👏👏👏🙌🙌🙌und liebe Claudia Müller, Du hast in der heurigen Saison schon so großartige Rennen gehabt 👍👍👍👍👏👏👏🙌🙌🙌🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️🏊‍♀️🚴‍♀️🚴‍♀️🚴‍♀️🚴‍♀️, einfach bewundernswert👏👏👏👏👏👏👏👏🏆🏆🏆🏆🏆🏆!

View more comments

2 Monate vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Und weiter geht das Training 💪 nun im Camp am Fuschlsee mit Marco Henrichs 😀 Tolle Truppe, Klasse Wetter, wunderschöner See 😍 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Und weiter geht das Training 💪 nun im Camp am Fuschlsee mit Marco Henrichs 😀 Tolle Truppe, Klasse Wetter, wunderschöner See 😍

Kommentare auf Facebook

Fuselsee ??? ...und da schwimmst Du drin ? 🤣🤣🤣

2 Monate vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

Auch Synchronschwimmen stand auf dem Trainingsplan am Wochenende im Bodensee 🤣 Klappt doch schon ganz gut, oder? 😉 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Kommentare auf Facebook

doppeltschön 🐬🐬☀️☀️

top👍

2 Monate vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

In den letzten vier Tagen habe ich ein kleines Trainingscamp im Bodensee für meine im Juni 2021 bevorstehende Längsquerung (67 km) mit Bodenseequerung absolviert💪 Begleitet und betreut wurde ich von Birgit im Wasser und auf dem SUP sowie von Conni und Bernd im Kajak. Ganz herzlichen Dank dafür! Die längsten Einheiten waren 20km (Bodman-Uhldingen) und 11 km (Langenargen-Bad Schachen). Insgesamt sind 45km zusammengekommen. Wir haben viel gelernt über den See und seine Tücken. Ständig wechselnde Verhältnisse (Wind, Wellen und Strömungen) machten das Vorhaben abwechslungsreich. Es waren wunderschöne aber auch anstrengende Tage... Da so eine Längsquerung gut vorbereitet sein will, wiederholen wir dies demnächst, solange es die Wassertemperaturen noch ermöglichen. Mit seinen 19 Grad war der See jetzt noch recht angenehm. Jetzt geht´s erstmal weiter zum Fuschlsee ins nächste Camp!
mit HEAD Swimming; VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

In den letzten vier Tagen habe ich ein kleines Trainingscamp im Bodensee für meine im Juni 2021 bevorstehende Längsquerung (67 km) mit Bodenseequerung absolviert💪  Begleitet und betreut wurde ich von Birgit im Wasser und auf dem SUP sowie von Conni und Bernd im Kajak. Ganz herzlichen Dank dafür! Die längsten Einheiten waren 20km (Bodman-Uhldingen) und 11 km (Langenargen-Bad Schachen). Insgesamt sind 45km zusammengekommen. Wir haben viel gelernt über den See und seine Tücken. Ständig wechselnde Verhältnisse (Wind, Wellen und Strömungen) machten das Vorhaben abwechslungsreich. Es waren wunderschöne aber auch anstrengende Tage... Da so eine Längsquerung gut vorbereitet sein will, wiederholen wir dies demnächst, solange es die Wassertemperaturen noch ermöglichen. Mit seinen 19 Grad war der See jetzt noch recht angenehm. Jetzt geht´s erstmal weiter zum Fuschlsee ins nächste Camp! 
mit HEAD Swimming; VitalTreff-FitClub-Hoyerswerda

Kommentare auf Facebook

Super Vorbereitung, weiter so! 👍

Conny Willst Du nächstes Jahr noch mal den oberen See schwimmen, schwimm ich gerne mit

3 Monate vor

Conny Prasser - Ultraswimmer

ablandiger Wind bügelte heute die Ostsee aalglatt 😍 Ein Traum zum Schwimmen- super angenehme 17 Grad Wassertemperatur 😍 Bombastisches Trainingsrevier! 👍💪🏊🏻‍♀️ ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

ablandiger Wind bügelte heute die Ostsee aalglatt 😍 Ein Traum zum Schwimmen- super angenehme 17 Grad Wassertemperatur 😍 Bombastisches Trainingsrevier! 👍💪🏊🏻‍♀️

Kommentare auf Facebook

Das sind ja echt gerade traumhafte Bedingungen 🥰👍. Genieß die noch.

Orrrrr, 17 Grad und *angenehm* wär jetzt nicht meine favorisierte Wortkombi, aber fein wenns dir gefällt 🥰🥰🥰 Genieß es! 💚

Wie wunderschön🤩🌞

Load more